Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual

Profob hilft beim Berufseinstieg

Profob steht für „Professional Food Bachelors“, auch wenn die Zielgruppe mittlerweile um Master-Absolventen ausgedehnt wurde. An dem Programm beteiligen sich Unternehmen, Institutionen, die Landwirtschaftliche Fakultät der Universität Bonn und der VDL-Landesverband NRW als Partner.

Den Absolventen hilft Profob, erste Kontakte aufzubauen, den fehlenden Einblick in den Berufsalltag durch eine vorgeschaltete Traineetätigkeit zu erlangen und von dort bessere Startmöglichkeiten in eine vollwertige Berufstätigkeit zu erlangen. Beide Seiten profitieren von dem durch die Organisation entstehenden Netzwerk zwischen allen Beteiligten, das langfristig ausbaufähig ist. Unternehmen und Institutionen in Nordrhein-Westfalen, aber auch darüber hinaus erhalten mit minimalem Recruiting-Aufwand den Zugang zu akademischen Nachwuchskräften. Es hilft zugleich den Unternehmen und Institutionen, ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

Weitere Informationen unter www.profob.vdl-nrw.de